Diätprodukte kaufen

Diätprodukte und Nahrungsergänzung kaufen

Übergewicht und Adipositas? Bei den vielen Anbietern von Diätprodukten ist es oft gar nicht leicht, die richtige Unterstützung zum Abnehmen zu finden. Welcher Schlankmacher oder Fatburner ist auch gesund? Oder zumindest nicht ungesund…? Welche schnelle Diät ist auch ohne Appetitzügler effektiv und lässt die Pfunde dauerhaft erfolgreich purzeln? Brauche ich Nahrungsergänzungsmittel, um Mangelerscheinungen in der Diät vorzubeugen? Wo kann ich Diätprodukte und Nahrungsergänzung günstig online kaufen?

Hier finden Sie Links auf gute und seriöse Anbieter und Testsieger von Diätprodukten, samt Liefer-, Versand- und Zahlungsinformationen. Es handelt sich weitgehend um Versandapotheken, aber mancher Spezialanbieter für Diätprodukte hat ebenfalls sehr effektive Hilfen zur Gewichtsreduktion bei Übergewicht.

Wichtig für Sie ist es jedoch, bei einem seriösen Internet-Shop oder einer seriösen Internetapotheke zu landen, die Ihnen Originalpräparate zum günstigen Preis anbietet, bei möglichst geringen Versandkosten. Denn gerade bei frei verkäuflichen Produkten kann man beim Kauf im Internet – zum Beispiel in der Onlineapotheke – erheblich Geld sparen und muss dabei auf keinerlei Komfort oder gar Sicherheit und Seriosität verzichten.

 

Spezialanbieter FeelGood-Shop


Beschreibung: Nach eigenen Angaben seit 10 Jahren die Nr. 1 beim Online-Verkauf hochdosierter Nahrungsergänzung in Deutschland, Österreich und Schweiz. Kostenlose Hotline – guter Service. Geprüfte Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Versandkosten: 3,95 EUR,  ab 70 EUR versandkostenfrei
Zahlungsarten: Rechnung, Paypal, Kreditkarte, Vorauskasse, Nachnahme (gegen Zusatzgebühr)

FeelGood.com

 

Internetapotheke DocMorris


Beschreibung: Nach eigenen Angaben größte Versandapotheke Europas, mit über 330 Mitarbeitern. Großes Angebot von Almased, Slim Fast, Inneov und vielen anderen Diätprodukten.
Versandkosten: Versandkostenfrei ab 20 EUR und für Neukunden, sonst 4,95 EUR
Zahlungsarten: Lastschrift, Rechnung (ggf. abhängig von Bonitätprüfung), Kreditkarte, Paypal, Sofortüberweisung

DocMorris - Europas grösste Versandapotheke

 

Versandapotheke apo-rot


Beschreibung: apo-rot ist unter den Service-Champions 2011 und mit über 1,5 Mio Kunden sehr groß.
Versandkosten: Ohne Versandkosten ab 40 EUR, sonst 4,50 EUR Versandkosten
Zahlungsarten: Rechnung, Vorkasse, Kreditkarte, Lastschrift und PayPal, sowie Ratenkauf.

apo-rot

 

Shop-Apotheke


Beschreibung: TÜV-zertifizierte Internet-Apotheke mit rund 200.000 Arzneimitteln & Produkten.
Versandkosten: Rechnung, Lastschr., Kreditkarte, Paypal. Große Erstbestellung evtl. Vorkasse
Zahlungsarten: Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Paypal. Erstbestellung über 100 EUR: Vorkasse

www.shop-apotheke.com

 

Eine komplette Übersicht über Internetapotheken finden Sie in diesem seriösen Vergleichsportal von Versandapotheken.

 

Welche Arzneimittel und Medikamente unterstützen eine Diät und schnelles Abnehmen?


Fatburner (Fettverbrenner)
:

Fatburner können als einzelne Substanzen, meist Tabletten, in der Apotheke erworben werden. Es handelt sich um Substanzen, denen eine Förderung der körpereigenen Fettverbrennung und des Stoffwechsels zugeschrieben wird, z.B. Koffein und Guarana, Sie werden als Fatburner oder Fettverbrenner bezeichnet.  Es gibt aber auch die Fatburner-Diät, die sich diesen Effekt zunutze machen will und Lebensmittel beschreibt, die die Fettverbrennung und damit das Abnehmen unterstützen.

Appetitzügler (Anorektika):

Appetitzügler oder Appetithemmer sind Wirkstoffe, die eine Appetit hemmende Wirkung haben sollen und damit der Diät zum Erfolg verhelfen sollen. Anorektika sollen eine länger anhaltende Sättigung ermöglichen und damit helfen, Heißhungerattacken zu vermeiden. Erreicht wir dies durch einer Hemmung des Hungerzentrums bzw. eine Beeinflussung des Sättigungszentrums im Hypothalamus des Gehirns durch diese Medikamente. Appetitzügler werden zur Gewichtsreduktion eingesetzt und sind in Apotheken oder Nahrungsergänzungs-Shops erhältlich.

Schlankmacher:

Synonym zum Appetitzügler wird der Begriff Schlankmacher benutzt. Schlankmacher hemmen den Hunger und fördern den Diät-Erfolg.

Kohlenhydratblocker (Carb-Blocker):

Die Umwandlung von Kohlenhydrate in Fett soll mit einem Carb-Blocker verhindert bzw. vermindert werden. Sie werden meist als Drink, Tablette oder Riegel angeboten. Da hier Verdauungsprozesse blockiert werden indem das Fett im Darm absorbiert wird, empfiehlt sich bei dieser Art des medikamentösen Eingriffs mit einem Kohlenhydratblocker auf jeden Fall eine unterstützende Ernährung mit Nahrungsergänzung.

Eine komplette Übersicht über Internetapotheken finden Sie in diesem seriösen Vergleichsportal von Versandapotheken.

 

Welche Nahrungsergänzungsmittel unterstützen eine gesunde Gewichtsreduktion?

Gesundheitlich wichtig für jede Diät: Erstens erhöht die hormonähnliche Wirkung von Bauchfett das Risiko für Diabetes, Bluthochdruck oder andere Fettstoffwechselkrankheiten. Dem möchten viele Menschen mit diätetischen Lebensmitteln vorbeugen. Zweitens sollte man während der Diät darauf achten, alle lebenswichtigen Stoffe z.B. über sinnvolle Nahrungsergänzungsmittel trotzdem in ausreichendem Maße zuzuführen, um keine Mangelerkrankung zu erleiden.

Magnesium, Calcium, Zink und Selen sind die häufigsten Minerale und Spurenelemente, die im Rahmen eines Ernährungsplanes gerne als Nahrungsergänzung eingenommen werden. Seriöse Anbieter siehe oben.

 

Übergewicht (Adipositas) mit Diät vermindern

Als „Übergewicht“ wird ein zu hohes Körpergewicht in Relation zur Körpergröße bezeichnet. Im engeren Sinne ist damit erst einmal nur die sogenannte Präadipositas gemeint, im Gegensatz zum „schweren Übergewicht“, der Fettleibigkeit oder Adipositas. Das medizinische Fachgebiet, das sich mit dem Übergewicht beschäftigt, ist die Bariatrie. Unzählige Bücher, Zeitschriften, Fernsehsendungen und Websites sind mit dem Thema, wie Übergewicht am effizientesten bekämpft werden kann, befasst. Da in unserer Wohlstandsgesellschaft auch immer mehr Kinder und Jugendliche von Adipositas betroffen sind, hat das Thema eine noch größere Dimension bekommen. Häufige Ratschläge sind intensive sportliche Betätigung und im Einzelfall eine medikamentöse Behandlung der Adipositas bzw. eine unterstützende Therapie der Diät mit Nahrungsergänzung.

 

Weiterführende Links

Adipositas bei Wikipedia

Bariatrie bei Wikipedia

Diätverordnung

Vergleichsportal für Versandapotheken.